Fahrzeug- und Gerätekunde

Sonntag 10. Februar 2019

Am Freitag, den 08.02.2019, befassten sich die Kameraden der Ortsfeuerwehr Diemarden mit dem Thema "Gerätekunde technische Hilfeleistung".

Um einen Überblick über die Ausstattung eines Rüstwagens zu bekommen, waren wir zu Gast bei der Berufsfeuerwehr Göttingen.  

Der Rüstwagen (RW) kommt bei größeren technischen Hilfeleistungen wie Verkehrsunfällen mit LKW / Bussen, Bauunfällen oder Verkehrsunfällen mit mehreren eingeklemmten oder auf Anforderung auch in der Gemeinde Gleichen zum Einsatz.

Für diese Einsatzzwecke sind auf dem Fahrzeug neben Beleuchtungsmaterial, Handwerkzeug und diversem Unterbaumaterial auch Gerätschaften zum Ziehen, Heben und Schneiden verlastet, die über die Normbeladung der üblichen Löschfahrzeuge hinausgeht. 

Nachdem der Rüstwagen und dessen Beladung ausgiebig erklärt worden war, hatten die Kameraden noch die Möglichkeit sich das neue HLF (Hilfeleistungslöschfahrzeug), welches in Kürze bei der BF Göttingen eingesetzt wird, anzuschauen. 

Wir bedanken uns für die interessante Führung!