Ausbildung Vegetationsbrandbekämpfung

Montag 27. Juli 2020

Am Freitag, den 24.07.2020, ging es bei der Ortsfeuerwehr Diemarden um das Thema Vegetationsbrände.

Mit der zunehmenden Trockenheit der letzten Jahre sind auch die Feuerwehren in Niedersachsen immer wieder mit Wald- und und Flächenbränden konfrontiert.

Während einer kurzen theoretischen Einweisung wurde auf die Besonderheiten bei Vegetationsbränden sowie das  einsatztaktische Vorgehen der Feuerwehr eingegangen. Im Anschluss wurde der Brandverlauf praktisch auf einem Stoppelfeld dargestellt. Hierbei hatten die Kameraden auch die Möglichkeit das vorhandene Handwerkzeug zur Flächenbrandbekämpfung kennenzulernen und auszuprobieren. 

Das Ablöschen mit einem D-Strahlrohr zeigte wie mit wenig Wasser ein hoher Löscherfolg erzielt werden kann.